Banner

Frau Gießen

Barbara Gießen, Beratungslehrerin am THG für
Schülerinnen und Schüler der Klasse 5

 

Als Beratungslehrerin für die Schüler/innen der 5. Klassen bin ich für Sie da.
Ich bin Ansprechpartnerin für Eltern, Lehrer/innen und Schüler/innen bei Schulschwierigkeiten unterschiedlicher Art. 


Sie können sich an mich wenden:

• Wenn Schüler/innen Leistungsschwankungen, Leistungsschwächen, Prüfungsangst, Schulangst, oder Lern- und Arbeitsschwierigkeiten, ... zeigen.
• Wenn evtl. ein Schulwechsel in Frage kommt. (Schullaufbahnberatung)
• Wenn es Konzentrations-, Aufmerksamkeits-, Ess- oder andere Probleme gibt.
• Wenn Sie auf der Suche nach Fachleuten sind. (Vermittlung von Experten bei Erziehungs- und Familienberatungsstellen, beim Kinderschutzbund, bei der Suchtberatungsstelle, Drogenhilfe, in der Kinder- und Jugendpsychiatrie, ...)


So arbeite ich:
• Im persönlichen Gespräch ist Zeit, Ihr Anliegen zu klären und nach vorhandenen Ressourcen bei allen Beteiligten zu schauen. Gemeinsam suchen wir dabei nach ersten Lösungsansätzen. Dabei geht es mir vor allem um das Wohl Ihrer Kinder.
• Eine sinnvolle Beratung ist immer freiwillig – auch für Schülerinnen und Schüler.
• Auf Wunsch kann ich verschiedene Testverfahren zur Diagnostik (Begabungs-, Konzentrationstests etc.) einsetzen.
• Inhalte und Ergebnisse der Gespräche / der Tests behandle ich selbstverständlich vertraulich. 


Sie können mich erreichen:
Dienstags im Beratungslehrerzimmer Raum 325 b zwischen 10 und 11 Uhr und nach Vereinbarung
Die Beratung findet in der Regel während dieser Sprechzeit statt. Auf Wunsch vereinbare ich auch andere Termine.


Sie können mit mir Kontakt aufnehmen / sich anmelden:
• über e-mail: giessen@thg.es.schule-bw.de
• über den/die Klassenlehrer/in Ihrer Kinder
• über das Sekretariat Tel: 3512-2456
• über mein Fach im Lehrerzimmer