Banner

News

Schulanmeldung am THG


Anmeldung für künftige FünftklässlerInnen am THG

Am Mittwoch, 11.03. und Donnerstag, 12.03.2020 können die neuen Fünftklässler am THG angemeldet werden. Alle, die aufgrund des Coronavirus (bspw. einer damit verbundenen Quarantäne) ihr Kind nicht persönlich am THG anmelden können, können dies vorläufig auf anderem Wege erledigen.

Sie können Ihr Kind zu folgenden Zeiten anmelden:

Mittwoch, 11. März 2020 von 9 - 12 Uhr und von 14 bis 17 Uhr

Donnerstag, 12. März 2020 von 9 - 12 Uhr und von 14 bis 16 Uhr

  • Die Anmeldung findet in unserem Sekretariat im 1. OG statt. Bitte bringen Sie die Geburtsurkunde Ihres Kindes sowie die Blätter 3 und 4 der Grundschulempfehlung mit.
  • Für die Bilianmeldung sind die Zeugnisnoten in den Fächern Deutsch und Mathematik vorzulegen.

 

Das Anmeldeformular für Klasse 5 finden sie hier! PDF laden

Sollten Sie aufgrund einer Vorsichtsmaßnahme im Zusammenhang mit dem Coronavirus (z.B. häusliche Quarantäne) nicht persönlich zur Anmeldung kommen können, melden Sie sich bitte telefonisch im Sekretariat (0711 3512-2456) und hinterlassen dort die für die Anmeldung relevanten Daten, die Sie bitte dem Anmeldeformular (siehe oben zum Download)  entnehmen.

Alternativ können Sie dieses auch ausdrucken, ausfüllen und per E-Mail an theodor-heuss-gymnasium@esslingen.de schicken. Bitte scannen Sie zudem die Blätter 3 und 4 der Grundschulempfehlung ein und senden Sie diese an ebenfalls per Mail an theodor-heuss-gymnasium@esslingen.de.

Um die Anmeldung vollständig abzuschließen, kommen Sie bitte so bald wie möglich (nach Ablauf der Schutzmaßnamen) zu uns, um die Anmeldeformulare zu unterschreiben und bringen Sie dazu wiederum die Geburtsurkunde und die Blätter 3 und 4 der Grundschulempfehlung im Original mit.

Bei dieser Regelung handelt es sich um eine Ausnahme für Personen, die vom Coronavirus betroffen sind. Bitte machen Sie deshalb auch nur in diesem Fall davon Gebrauch! Wir freuen uns darauf, alle anderen Eltern (und künftigen Fünftklässler), am Mittwoch und Donnerstag persönlich bei uns im Haus begrüßen zu dürfen!

Als Erklärung so viel vorab: Die Schüler/-innen des THG werden in Zukunft alle in der 5. Klasse mit der 2. Fremdsprache Französisch oder Latein mit unserer neuen Konzeption des „sanften“ Beginns starten: 2 Stunden im ersten Halbjahr und 4 Stunden im zweiten Halbjahr. Zusätzlich werden wir den Schüler/-innen in der Zeit bis zu den Herbstferien neben der gründlichen Vertiefung in Englisch Erfahrungen in den beiden Fremdsprachen Französisch und Latein ermöglichen, so dass sie dann die Möglichkeit haben, ihre Wahl zu bestätigen oder ggf. zu ändern.

Der Bilingualzug wird in den ersten Jahren nicht mehr als eigene Klasse, sondern als Vertiefungsmöglichkeit konzipiert, so dass begabte Schüler/-innen mit der Fremdsprache auch noch während der ersten beiden Schuljahre aus der „normalen“ Lerngruppe Französisch in die Lerngruppe des Bilingualzugs wechseln können.

Haben Sie vorab Fragen zum frühen Fremdsprachenbeginn? Informieren Sie sich hier! PDF laden

Haben Sie Fragen zur Wahl der 2. Fremdsprache Latein oder Französisch?Informieren Sie sich hier! PDF laden

Haben Sie Fragen zum Bilingualzug Französisch ? Informieren Sie sich durch Klicken auf den Link.